Schnelltests in Stuttgart – Covid-BW Schnelltest-Süd GmbH

Unsere Angebote für Vereine und Gruppen​

Vereinsaktivitäten in Gruppen sind durch die Corona-Verordnungen weitesgehend untersagt. Ausgenommen sind nach §10 Absatz 2 z. B. notwendige Gremiensitzungen aber auch beispielsweise Erste-Hilfe Kurse. Ein besonderes Augenmerk gilt bei jeglicher Zusammenkunft der Infektionsvermeidung. Besonders wirkungsvoll neben den etablierten Regeln aus Abstand, Hygiene Maske im Alltag, Lüften und Einsatz einer Warnapp (AHA+L+A) ist eine Testung. Wir bieten Ihnen:

Wir bieten Schulungen sowohl vor Ort unter Beachtung aller Hygieneregeln in Präsenz als auch auf digitalem Wege im Rahmen einer Videokonferenz an.
In der Schulung vermitteln wir
- den korrekten Umgang mit den Tests
- das korrekte Ablesen des Ergebnisses,
- die zu beachtende Hygienemaßnahmen,
- mögliche medizinische Komplikationen und besprechen mit Ihnen das örtlich festgelegte Verfahren im Falle eines Positivtests.
Unsere Schulungen werden durch medizinisches Fachpersonal mit pädagogischer Qualifikation durchgeführt. Der Umfang einer Schulung kann je nach Bedarfslage individuell abgestimmt werden. Die Mindestdauer ist mit 60 Minuten anzunehmen.

Wir führen eine Begehung und Beratung in Ihrer Räumlichkeiten im Hinblick auf die Wahl geeigneter Orte für die Durchführung von Tests sowie sinnvoll zu etablierende Hygienemaßnahmen und Ausstattungsnotwendigkeiten durch, um eine sichere Testdurchführung und einen sicheren Umgang mit positiv getesteten Personen zu gewährleisten. Bei diesen Beratungen können Sie auf unsere Expertise zählen, die wir bei dem Betrieb einer Reihe von Teststationen unter Beweis stellen und ausbauen konnten. 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Beschaffung sinnvoller Ausstattungsgegenstände und dem notwendigen Hygienematerial z. B. für die Reinigung kontaminierter Flächen nach Tests.

Gerne kommen wir auch zu Ihnen und führen bei Ihnen vor Ort vor Ihrer notwendigen Zusammenkunft eine Testung durch. Wir bescheinigen Ihnen die Ergebnisse und geben Ihnen so zusätzliche Sicherheit neben AHA+L+A.

Entsprechend §4a der Corona-Verordnung für Baden-Württemberg ist dort, wo ein Schnelltest vorgeschrieben ist, es auch vorgeschrieben, dass entweder der Test durch geschulte Dritte durchgeführt wird oder der Test unter Aufsicht dieser geschulten Dritten stattfindet.